Button für Menü
REMONDIS Global Website // Polska

Neues Verpackungslogo: EKO-PUNKT empfiehlt seinen Kunden die Verwendung von Trennhinweisen auf ihren Verpackungen.

Ab sofort haben Inverkehrbringer von Verpackungen die Möglichkeit, ihre Verpackungen mit Trennhinweisen zu kennzeichnen. Die Symbole zeigen Verbraucherinnen und Verbrauchern, wie eine Verpackung richtig zu trennen und zu entsorgen ist. EKO-PUNKT stellt seinen Kunden das neue Verpackungslogo – zusammen mit acht weiteren dualen Systemen – kostenfrei zur Verfügung. Ziel des Angebots ist es, langfristig die Sammelmengen in den Gelben Tonnen und Säcken zu erhöhen sowie die Qualität der gesammelten Wertstoffe zu verbessern.

Köln. „Mit den neuen Trennhinweisen bieten die beteiligten dualen Systeme ihren Kunden
erstmals eine herstellerübergreifende und kostenlose Lösung", so Dr. Florian Dühr, Geschäftsführer der EKO-PUNKT GmbH & Co KG. „Handelsunternehmen wie ALDI Nord und ALDI SÜD als First Mover oder EDEKA haben bereits mit eigenen Initiativen bewiesen, dass sich die richtige Trennung von Verpackungsabfällen mit einer logischen Bildsprache gegenüber dem Verbraucher erklären lässt", so Dr. Dühr weiter.  

Ein Trennhinweis mit Wiedererkennungs- und Lerneffekt
Einfache Symbole, die optisch eine gestalterische Nähe zu den bereits seit Herbst 2019 sukzessive etablierten Trennhinweisen von ALDI Nord und ALDI SÜD haben, zeigen Verbraucherinnen und Verbrauchern auf einen Blick, ob die Verpackung in die Gelbe Tonne, ins Altpapier oder in Glascontainer entsorgt werden muss.

Auch eine Kombination von Materialarten lässt sich mit dem Verpackungslogo einfach erklären. Das einheitliche Grundlayout sorgt zudem für einen starken Wiedererkennungs- und Lerneffekt bei Verbraucherinnen und Verbrauchern. Zudem kann das Logo individuell entsprechend der Bedürfnisse der Inverkehrbringer modifiziert werden. Optional ist zum Beispiel die Ergänzung von Textelementen oder QR-Codes möglich. Die QR-Codes leiten auf weiterführende Informationen wie Kurzfilme und Verbrauchertipps weiter, die ebenfalls von den dualen Systemen zur Verfügung gestellt werden.

Weitere Informationen über das Verpackungslogo erhalten Sie unter www.trenn-hinweis.de

  • Presse – Immer auf dem neusten Stand

    Standorte – Europa und weltweit

    Bibliothek – bequemer Zugriff auf Broschüren und Videosequenzen

    Suche – Auf schnellstem Wege alles finden

Diese Seite verwendet aktuelle Techniken, die in dem von Ihnen verwendeten Browser unter Umständen nicht korrekt angezeigt werden können.
Bitte aktualisieren Sie Ihren Internet-Explorer oder weichen auf einen anderen Browser wie Chrome oder Firefox aus.
Schließen